Über uns

Seit einigen Jahren beteiligen sich Schülerinnen und Schüler der Klassen 11 des Wirtschaftsgymnasiums in einem Wahlkurs am Planspiel Börse - einem jährlich ausgetragen Wettbewerb der europäischen Sparkassen.

Die Teilnahme ist für die Lernenden freiwillig, da hinreichendes Interesse  an der Finanzwelt und dem Börsengeschehen Voraussetzung ist, um das Spiel mit Wettkampfeifer, Spaß und ökonomischem Lernerfolg gestalten zu können.

Ziel des Onlinespiels ist es, virtuelles Kapital durch Geldanlage  am Kapitalmarkt in Form von Aktien, Schuldverschreibungen oder Fonds über einem Zeitraum von rund 3 Monaten maximal zu vermehren.  Dazu erhalten die teilnehmenden Teams ein Depot mit Zugangsdaten und ihr virtuelles Startkapital in Höhe von 50.000 Euro. Die bundesweiten Gewinner erhalten Siegprämien von bis zu 1.500 € und werden nach Berlin eingeladen bzw. deren Elite wiederum zu einem europäischen Treffen.

Vor Spielbeginn werden in dem Kurs Planspiel Börse die notwendigen Grundkenntnisse  zum Thema Geld und Börse erarbeitet. Nur im Wissen um Chancen und Risiken, Fachjargon und spezifischen Merkmalen einzelner Geldanlagen lassen sich  durch die Teilnehmer angemessen sinnvolle Strategien und Taktiken entwickeln, die sich bspw. auf einzelne Länder oder Branchen bis hin zu Einzelwerten beziehen können.

Selbstverständlich sind aktuelle weltweite wirtschaftliche und politische Faktoren entscheidend, wie stark sich in einem jeweiligen Durchgang  das Kapital vermehren kann – oder im Zweifel auch Verlust verhindern lässt. Finanz- und Schuldenkrise sind Stichworte, welche  dieses höchst sensible Terrain verdeutlichen.

Neben dem Ziel, aus dem Anfangskapital möglichst viel Gewinn zu erwirtschaften ist aber ein weiterer Aspekt  für die Schülerinnen und Schüler von ausschlaggebender Bedeutung: Sie erfahren grundlegende Zusammenhänge, Chancen und Risiken einer privaten Geldanlage. Zusammen mit ihren erworbenen  Fachkenntnissen hat dieses Erfahrungswissen sehr hohen Wert für ihr späteres Leben, wenn sie beginnen, mit realem Kapital für ein Haus, für die Rente oder aber für private Konsumanschaffungen wie Möbel, Auto oder Urlaub zu sparen.

In den letzten Jahren konnten sich unsere Schülerinnen und Schüler zwei Mal auf Herner Ebene platzieren. Einmal gab es einen 2. Platz im Gesamtdepotwert und ein weiteres Mal eine Platzierung in Bezug auf Nachhaltigkeit der Geldanlage, welche auch in der Unternehmenspolitik einen immer höheren Stellenwert in Zeiten stark belasteter Umwelt einnimmt.

Jürgen Schürmann

Anmeldung eLearning
Login für LehrerInnen
Schulrecht
Terminkalender

bbutton_02_onLebenslanges Lernenbbutton_04_onbbutton_03_onbbutton_06_onbbutton_05_on...bewerten Sie unsere HomePage bei schulhomepage.de......hier zu den Bildungsgängen am BK Herne anmelden...SozialgenialFacebook   

Kontakt

Für einen schnellen Kontakt, hier die wichtigsten Daten.

  • Hot line: +49 2323 162631

Mulvany Berufskolleg in der Cloud

Wir sind auf folgenden sozialen Netzwerken. Folgen Sie uns...