Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen...

SpongebobImmer wieder Thema in der SV-Sitzung sind die Brennpunkte „Schulverschönerung" und „Bewahrung der Ordnung und Sauberkeit auf dem Schulgelände". Die Schülerinnen und Schüler wünschen sich mehr Gelegenheiten, selbst aktiv zu werden und die Schule nach ihren Vorstellungen mitzugestalten, auch unter dem Aspekt, dass einer von der Schülerschaft selbst entworfenen Wandgestaltung mehr Respekt von Seiten der Mitschüler entgegengebracht wird und diese somit länger im Originalzustand bleiben kann.

StreichenEine aktuelle Renovierung der Mädchen-Toilette im Erdgeschoss bot da die perfekte Gelegenheit, eine frisch gestrichene Wand zu verschönern. Angeregt durch seinen Mitschüler und stellvertretenden Schülersprecher Marc-Kevin, entwarf Luca M. aus der HBFG13 ein Motiv mit den Hauptakteuren der „Sendung mit dem Schwamm". Patrick Star zeigt Lokalpatriotismus und verkündet seinem freundlichen, gelben Schwammkopf-Freund, dass er (wie wir alle) „Westring geht" – während sich Thaddäus Tentakel wie üblich von seiner übellaunigen Seite zeigt.

SVAktion
In der Woche vor den Osterferien machten sich engagierte Schülerinnen und Schüler aus den Klassen KAFM (Kaufmännische Assistenten Fremdsprachen) und HBFO4 (Höhere Handelsschule) ans Werk und brachten die drei Meeresbewohner an die Wand.

 

Das sehenswerte Ergebnis vieler Stunden Arbeit kann nun in der Mädchentoilette neben dem Eingang zur Cafeteria bewundert werden. Wir hoffen, dass alle „Besucher", die auch „Westring gehen", diese Arbeit (im Gegensatz zum Miesepeter Thaddäus) auch wertschätzen und dass das Motiv noch eine lange Zeit die Atmosphäre der Örtlichkeiten auflockert!

Pimpmyschool2

Vielen Dank nochmal an alle Beteiligten!


Eure SV-Lehrer: Kristina Bütow, Detlef Dülfer, Annette Heimann