Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen...

Über uns

b2„Europa 2010 – Kultur gegen Rassismus“ – unter diesem Motto, mit dem wir unserem Profil als "Europaschule in NRW" und als "Schule ohne Rassismus" Rechnung tragen möchten, stand in diesem für das Ruhrgebiet besonderen Jahr der diesjährige Europatag am 09.07.2010 an unserer Schule.

Eröffnet wurde unser Europatag durch unsere Schulleiterin Elke Vormfenne, die sich u. a. beim Organb01isationsteam a16um Christopher Wulff, Kathrin Dahlhaus, Olympia Grybs und Barbara Koßmann bedankte. Das Team hat wieder unglaublich viel Arbeit in die Vorbereitung des Tages gesteckt und sich viele schöne Aktionen ausgedacht. In Anlehnung an die RUHR.2010-Tafel auf der A40 wurde der Tag durch ein gemeinsames Frühstück aller Klassen auf dem Schulhof eingeleitet, die passend zum Motto des Tages ihre Tische thematisch kreativ gestalten sollten. Dabei sind wunderschöne Tischdekorationen entstanden: selbst gestaltete Tischdecken, Servietten, und sogar mit Fahnen der europäischen Länder selbst bemalte T-Shirts. Auch das Essen selber stand ganz im Zeichen Europas. Einige Tische hatten sogar Spezialitäten aus den EU-Ländern zubereitet. Jede Klasse wollte den schönsten Tisch präsentieren, denn es winkten attraktive Preise, u. a.ein echter Tisch im Rahmen der echten RUHR.2010-Tafel auf der echten A40!!

f01 f02 f03 f04
f07 f08 f09 f13
f10 f11 f12 f16
f14 f15 f17 f18
f19 f20 f24 f26

Gut gestärkt begann danach die Arbeit der Klassen in Workshops zu unterschiedlichen Themen, in denen auch ein Würfel aus Pappe kreativ gestaltet werden sollte. Zu folgenden Themen fanden Workshops statt:

  • Mode in unterschiedlichen Kulturen
  • Kreative T-Shirt-Gestaltung
  • Fußball gegen Rassismus
  • Gestaltung der Wand des Klassenraumes E001 mit Europa-Motiven
  • Populäre Musik in den EU-Ländern
  • Entwicklung eines Europa-Spiels
  • Cross over cooking (Kochbuch erstellen)
  • Wer wird Europa-Millionär? (Smartboard–Quiz)
  • Europäische Spiele
  • Anti-Aggressiontraining / Deeskalationstraining
  • Islam und Christentum
  • „Dieser Platz ist frei für Sie?“ - Kurzfilmprojekt („Der Schwarzfahrer“)
  • Umgang mit Rassismus im Fußball
  • Apartheid und Fußball-WM in Südafrika
  • Filmprojekt zu Rassismus
  • Europawürfel gestalten
  • Einbürgerungstest
  • Ausstellung zum Thema "Istanbul"
  • Kreative Gestaltung der Brückenbausteine von Herne nach Istanbul
w01 w02 w03 w04
w05 w06 w07 w08
w09 w10 w11 w12

Außerdem konnten während der Pausen die offiziellen Infostände des "France mobil", die Ausstellung über Comenius-Projekte und die Infostände der Europaunion und von Europe Direct besucht werden.

g02 g03 g01

Nach Beendigung der workshop-Phase trafen alle Klassen um 12:00 Uhr wieder auf dem Schulhof ein und brachten ihre workshop-Ergebnisse in Form eines gestalteten Pappwürfels bzw. "Brückenbausteins" mit. Durch die erfolgreiche Arbeit des workshops „Schulhofgestaltung“ des Europatags 2008 sind auf dem Schulhof noch deutlich in Farbe sowohl die europäische Flagge als auch wichtige europäische Städte und Hauptstädte (Entfernungsstrahl) aufgemalt. Hier haben nun in einer gemeinsamen Aktion die Klassen ihre Brückenbausteine symbolisch als Brücke aus den begehbaren und bunt gestalteten Kartonwürfeln von Herne bzw. der Kulturhauptstadt RUHR.2010 zur KulturhauptstadtIstanbul gebaut.

Symbolisch schritten dann zwei Schüler aus Herne und zwei Schüler aus Istanbul von ihren Städten aus über die Brücke und reichten sich in der Mitte die Hände.

Im Anschluss fand noch die Siegerehrung der drei am besten gestalteten Frühstückstische statt. Weil die Wahl für die Jury so schwer fiel, gab es noch weitere drei Sonderpreise. Am meisten überzeugen konnte die HBFG 11 a mit ihrer Tischdekoration! Herzlichen Glückwunsch zum ersten Platz!

a01 a02 a03 a04
a08 a07 a09 a15
a10 a12 a13 a14

b1

a17

a19 a20

Zum Abschluss erklang noch einmal die Europahymne, die den Aktionstag offiziell beendete.

Schüler und Lehrer werden sich sicher positiv an diesen schönen Tag erinnern und noch in den nächsten Unterrichtsstunden darüber reden, so dass wir hoffen, mit diesem Europatag wieder ein bisschen zur Stärkung der interkulturellen Kompetenz unserer Schüler beigetragen zu haben.

Die Brückenbausteine werden später an verschiedenen Orten im Schulgebäude von der Decke hängen und an den Europatag 2010 erinnern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anmeldung eLearning
Login für LehrerInnen
Schulrecht
Terminkalender

bbutton_02_onLebenslanges Lernenbbutton_04_onbbutton_03_onbbutton_06_onbbutton_05_on...bewerten Sie unsere HomePage bei schulhomepage.de......hier zu den Bildungsgängen am BK Herne anmelden...SozialgenialFacebook   

Kontakt

Für einen schnellen Kontakt, hier die wichtigsten Daten.

  • Hot line: +49 2323 162631

 

Datenschutzerklärung

Mulvany Berufskolleg in der Cloud

Wir sind auf folgenden sozialen Netzwerken. Folgen Sie uns...