Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen...

Bildungsgänge

 

Berufsbild

Die Bedeutung von Sicherheit - in den vielgestaltigen Ausprägungen - erhält einen immer höheren Stellenwert in Wirtschaft und Gesellschaft. Somit werden auch die beruflichen Aufgabenstellungen an Umfang und Komplexität zunehmen. 
Fach- und Servicekräfte nehmen, neben ihrer originären Aufgabe "Schutz und Sicherheit", kaufmännisch-verwaltende und Personalführungsaufgaben wahr. Sie erfassen und analysieren Geschäftsprozesse und wirken bei Maßnahmen zur Qualitätssicherung und -entwicklung mit. Dabei müssen einschlägige betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen beachtet und angewendet werden. Die Auswertung aktueller Marktinformationen und eine Einordnung ihres Unternehmens in das nationale und das europäische Umfeld soll bei der Gestaltung ihrer Dienstleistung unterstützen. 
Das Berufsbild der Fachkraft umfasst sowohl operative als auch dispositive Tätigkeiten. Auch aufgrund der Zunahme an Umfang und Komplexität der Berufstätigkeiten ist eine Verschiebung in Richtung der planenden, organisierenden und kontrollierenden Tätigkeiten zu erwarten.

Lernfelder

Servicekraft und Fachkraft

  1. Den Ausbildungsbetrieb und seine Leistungen im Tätigkeitsfeld der Sicherheitswirtschaft präsentieren
  2. Kunden und Mitarbeiter über Möglichkeiten und Rahmenbedingungen der Berufstätigkeit in der Sicherheitswirtschaft informieren.
  3. Bei der Planung und Umsetzung von Sicherungsmaßnahmen zur präventiven Gefahrenabwehr mitwirken
  4. Aufgabenbezogene Schutz- und Sicherheitsvor-schriften beachten und Maßnahmen durchführen
  5. Rechtsverstöße und Gefährdungssituationen erkennen und bewerten
  6. Mit Kunden und Mitarbeitern berufsspezifisch kommunizieren und kooperieren
  7. Sicherheitstechnische Einrichtungen und Hilfsmittel anwenden
  8. Menschen, Objekte und Werte sichern und schützen


Fachkraft im dritten Ausbildungsjahr

9.   Sicherheitsrelevante Sachverhalte ermitteln, aufklären und dokumentieren
10. Geschäftsprozesse in der Sicherheitsbranche erfolgsorientiert steuern
11. Sicherheitsdienstleistungen anbieten
12. Sicherheitsrisiken im Kundenauftrag analysieren und entsprechende Maßnahmen zur Gefahrenabwehr planen, durchführen und bewerten

 

Abschlussprüfung
  • Situationsgerechtes Verhalten und Handeln
  • Anwendung von Rechtsgrundlagen für Sicherheitsdienste
  • Konzepte für Schutz und Sicherheit
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Sicherheitsorientiertes Kundengespräch

 

Ansprechpartnerin
Rothausen 2020 

Miriam Rothausen
Abteilungsleiterin 

Tel.: 02323 16-4110
Miriam.Rothausen@mulvany-berufskolleg.de

 

Anmeldung eLearning
Login für LehrerInnen
Schulrecht
Terminkalender

bbutton_02_on Lebenslanges Lernen bbutton_04_on bbutton_03_on bbutton_06_on bbutton_05_on ...bewerten Sie unsere HomePage bei schulhomepage.de... ...hier zu den Bildungsgängen am BK Herne anmelden... Sozialgenial Facebook bbutton 12   

Kontakt

Für einen schnellen Kontakt, hier die wichtigsten Daten.

  • Hot line: +49 2323 162631

 

Datenschutzerklärung

Mulvany Berufskolleg in der Cloud

Wir sind auf folgenden sozialen Netzwerken. Folgen Sie uns...