Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen...

Über uns

BrückeZu Besuch in Prag …

Mit viel Enthusiasmus hat sich die Reisegruppe auf den Weg gemacht. Schon auf der Hinfahrt nach Prag lernten sich die Schülerinnen und Schüler der unterschiedlichen Klassen kennen und hatten viel Spaß.

Nach der Ankunft am Prager Hauptbahnhof wurden wir von unseren Austauschschülern und -lehrerinnen herzlich in Empfang genommen. 

begruessung fr vormfenneVom 17.-21. Juni 2013 erwarteten Schülerinnen und Schüler, Frau Walden und Herr Hoffmann den Gegenbesuch der Prager Gäste. Da man sich nun schon ein wenig kannte, war bald nach der Ankunft in Düsseldorf, einer gemeinsamen Mahlzeit im Quartier und dem Beachvolleyball-Spiel im Gysenbergpark das Eis gebrochen und wir erlebten einen kommunikativen Grillabend in der Abendsonne am Kanal.

prag altstadtEine Woche nach den Osterferien 2013 startete am Sonntagmorgen kurz nach 6 Uhr unsere kleine Reisegruppe von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 11 des Wirtschaftsgymnasiums mit Frau Walden und Herrn Hoffmann zum Schüleraustausch nach Prag. Dort wurden wir auf dem Bahnsteig am Nachmittag von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen herzlich begrüßt.

 

prag2010aDas gute Dutzend ist geschafft! Zum mittlerweile 13. Mal findet in diesem Jahr der Schüleraustausch mit unserer Partnerschule, der Ceskoslovanská akademie obchodní Dr. Edvarda Beneše in Prag statt. Zwölf Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftsgymnasiums werden Ende März, begleitet von Ilka Günther und Markus Töns, in die tschechische Hauptstadt reisen, um dort mit ihren Partnern gemeinsam die tschechisch-deutsche Geschichte, die Wurzeln europäischer Kultur, aber auch Unterschiede und Gemeinsamkeiten der regionalen Wirtschaftsstrukturen im Rahmen eines umfangreichen Projektprogramms in den Blick zu nehmen.

prag20120b
Neben der gemeinsamen Arbeit wird es allerdings auch ausreichend Zeit geben, Prag in all seinen Facetten auf eigene Faust zu erkunden, so dass der mit jedem Austausch verbundenen Hoffnung auf eine Horizonterweiterung nichts im Wege stehen dürfte.

Bald nach den Osterferien, nämlich im Juni, erfolgt dann der Gegenbesuch der Prager Schülerinnen und Schüler im Ruhrgebiet – und schon jetzt macht sich die Herner Gruppe intensiv Gedanken darüber, wie wir Prag vielleicht noch toppen können.

Christopher Wulff

Anmeldung eLearning
Login für LehrerInnen
Schulrecht
Terminkalender

bbutton_02_onLebenslanges Lernenbbutton_04_onbbutton_03_onbbutton_06_onbbutton_05_on...bewerten Sie unsere HomePage bei schulhomepage.de......hier zu den Bildungsgängen am BK Herne anmelden...SozialgenialFacebook   

Mulvany Berufskolleg in der Cloud

Wir sind auf folgenden sozialen Netzwerken. Folgen Sie uns...