Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen...

Bildungsgänge



Was spricht für den Besuch der Einjährigen Berufsfachschule 1?

Die Einjährige Berufsfachschule 1 kann für Sie interessant sein, wenn

  • Sie Interesse an beruflichen Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten in der Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung haben.
  • Sie später einen Beruf im Handel (z. B. Einzelhandelskauffrau/-mann), im kaufmännischen Bereich (z. B. Kaufmann/Kauffrau im Büromanagement, Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r) oder im medizinischen Bereich (z. B. Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r) erlernen möchten.
  • Sie sich auf diese berufliche Tätigkeit vorbereiten und Ihre Chancen auf dem Ausbildungsmarkt mit dem Erwerb des Hauptschulabschlusses nach Klasse 10 verbessern wollen.

Welche Aufnahmebedingungen muss ich erfüllen?

In die Einjährige Berufsfachschule 1 können Sie aufgenommen werden, wenn Sie

  • die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben (also 10 Jahre zur Schule gegangen sind),
  • den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 erworben haben.


Unsere Unterrichtsgestaltung

Die Einjährige Berufsfachschule 1 ist eine Vollzeitschule. Der Unterricht erfolgt im Klassenverband an fünf Tagen in der Woche. Alle Inhalte in den Fächern orientieren sich am Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung.

Unsere Schülerinnen und Schüler stehen im Mittelpunkt unserer Bemühungen und wir sind ständig bestrebt, uns selbst, unseren Unterricht und unser Miteinander zu verbessern. So wird wir in der BFS in kleinen Lerngruppen gearbeitet. Schülerinnen und Schüler mit Beeinträchtigung sind herzlich willkommen! Zurzeit beschulen wir zwei Lerngruppen in jedem Fach mit zwei Lehrkräften im sogenannten Team-Teaching. So können wir sehr viel individueller auf Ihre Bedürfnisse eingehen, der Unterrichtsausfall wird minimiert und die Lernergebnisse optimiert.

Wir arbeiten sprachsensibel! In einer Stadt wie Herne bietet es sich an, sich auf heterogene Gegebenheiten einzulassen und Wege zu finden, ein bestmögliches Miteinander zu schaffen. 

Zusätzlich werden wir immer besser darin, unsere Lernenden über die Distanz zu beschulen. Wir arbeiten konsequent und parallel mit den Lernplattformen moodle und Microsoft Teams.

In den Fächern Deutsch/Kommunikation, Mathematik, Englisch knüpfen wir an die Ihnen bekannten Unterrichtsinhalte an und setzen zudem neue Schwerpunkte in Bezug auf die berufliche Bildung. Wir unterrichten in Lernfeldern und verknüpfen unsere Fächer miteinander.

Darüber hinaus haben Sie Unterricht in den Fächern Politik, Sport, Praktische Philosophie und Selbstorganisiertes Lernen‚ Geschäftsprozesse im Unternehmen, Erwachsen Handeln und Personalwirtschaftliche Prozesse.

Wir sind eine Europaschule! Das europäische und weltpolitische Geschehen liegt uns am Herzen – auch im Unterricht! So haben wir im Schuljahr 2020/2021 erstmals das Unterrichtsfach „Europa“ implementiert.

Im Rahmen des Bildungsgangs werden Sie ein dreiwöchiges verpflichtendes Betriebspraktikum absolvieren.


Welche Abschlüsse kann ich erreichen?

Wenn Ihr Abschlusszeugnis die entsprechenden Voraussetzungen ausweist, erhalten Sie einen Abschluss über berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten und einen dem Hauptschulabschluss nach Klasse 10 gleichwertigen Abschluss.


Welche Zusatzangebote gibt es für mich?
  • Unser BK bietet Ihnen umfangreiche Beratungsangebote, z. B. im Hinblick auf Ihre Schullaufbahn bzw. bei Ihrer Berufswahlorientierung sowie bei möglichen persönlichen oder schulischen Problemen.
  • Unser BK bietet Ihnen die Möglichkeit eines Selbstlernzentrums und eines Sprachbüros. Die Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage
  • Sie können an unserem BK Zusatzqualifikationen erlangen, z. B. Fremdsprachenzertifikate, Deutschzertifikate.
  • Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein umfassendes Kulturprogramm zur freiwilligen Teilnahme an, z. B. Theaterbesuche, Lesungen, Diskussionen etc.).

An wen kann ich mich wenden, wenn ich noch Fragen habe?

Falls Sie noch Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an

soe c    wo c       Schwermer 2020      Lagin2020a 

Mercedes Haselhoff
Abteilungsleiterin

 

Lina Wojtisiak
Bildungsgangmanagerin

 

Teresa Schwermer
Bildungsgangkonferenzvorsitzende

 

David Lagin
Stellv. Bildungsgangkonferenzvorsitzender

Tel. 02323 16-4103 oder 4110
Mercedes.Haselhoff@mulvany-berufskolleg.de

  Tel. 02323 16-2631
Lina.Wojtisiak@mulvany-berufskolleg.de
 

Tel. 02323 16-2631
Teresa.Schwermer@mulvany-berufskolleg.de

 

Tel. 02323 16-2631
David.Lagin@mulvany-berufskolleg.de

             

 


Wie kann ich mich für die Einjährige Berufsfachschule 1 anmelden?

Weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.


Informationsflyer

Alle Informationen können Sie auch hier downloaden.

Anmeldung eLearning
Login für LehrerInnen
Schulrecht
Terminkalender

bbutton_02_on Lebenslanges Lernen bbutton_04_on bbutton_03_on bbutton_06_on bbutton_05_on ...bewerten Sie unsere HomePage bei schulhomepage.de... ...hier zu den Bildungsgängen am BK Herne anmelden... Sozialgenial Facebook bbutton 12   

Kontakt

Für einen schnellen Kontakt, hier die wichtigsten Daten.

  • Hot line: +49 2323 162631

 

Datenschutzerklärung

Mulvany Berufskolleg in der Cloud

Wir sind auf folgenden sozialen Netzwerken. Folgen Sie uns...