Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen...

WahlomatDer Wahlakt
Nachdem zuletzt erst im September 2021 eine Juniorwahl zur Bundestagswahl an unserem Berufskolleg durchgeführt wurde, fand bereits im Mai 2022 die nächste große Juniorwahlaktion statt, diesmal zur Landtagswahl.
Unsere Schüler*innen sind, was den Wahlakt betrifft, also schon bald richtige Profis.

 

Unsere Abstimmung fand eine Woche vor der tatsächlichen Landtagswahl (09.-13.05.2022) im Rahmen des Politikunterrichts statt. Es durften alle Politik-Klassen unabhängig von Alter und Staatsangehörigkeit wählen.

Wahlurne WahlomatAls Wahlhelfer haben sich hierfür wieder die Klassen KABM1-KABM3 zur Verfügung gestellt. Die Klasse AVIFK1 hat anschließend die Stimmen ausgezählt. Danke an dieser Stelle für eure Mitwirkung!

Die Meinungsbildung
Beim Wahlverfahren haben die Schüler*innen bereits Erfahrung, aber dann bleibt immer noch die Frage: „Welche Partei wähle ich überhaupt?“

Forum X Abstimmung 2Um bei unsere Schülerschaft Interesse für politische Fragestellungen zu wecken, gab es im Vorfeld der Wahl die Diskussionsveranstaltung „Forum X -"Arbeitsmarkt im Wandel - Meine Ausbildung, mein Job, meine Perspektiven", bei der die Belange junger Menschen vor Ort in den Mittelpunkt gestellt wurden. Die Klassen BMM1, KABM1, HBFG12A+B hatten hier die Möglichkeit, mit den Experten (Heinrich Kleyboldt, Chef von Ifürel, Vera Donnerbauer, Ausbildungsverantwortliche der Stadt Herne und Dr. Katja Fox IHK) in Austausch zu treten.

Parteienauswahl WahlomatZudem hatten wir den analogen Wahl-O-Mat auf unserem Schulhof: Hier konnten unsere Schüler*innen zu den wichtigsten Thesen bezüglich der Wahl mithilfe roter/grüner Punkte Stellung beziehen. Diese wurden auf Plakate geklebt, so dass man zum einen ein Stimmungsbild der Schule erhielt und andererseits eine individuelle Auswertung, wie sehr man mit den einzelnen Parteien übereinstimmt.

Die Ergebnisse
Wäre es nach unseren Schüler*innen gegangen, wäre die SPD mit 29% der Stimmen klar als Sieger hervorgegangen, während die CDU lediglich etwa halb so viele Stimmen wie tatsächlich (17%) erhalten hätte.
Auch die Grünen schneiden an unserem Berufskolleg schlechter ab als in NRW und holen hier nur ungefähr die Hälfte an Prozenten, während die FDP und die AfD bei dieser Juniorwahl leicht über dem tatsächlichen Votum lagen.

 

Text: Kathrin Wagner für das Team KULTURcafé

Fotos: Mulvany Berufskolleg

Auszeichnungen

Schule ohne Rassismus

Berufsorientierung

Zukunftsschulen NRW

Europaschule

ggesundeschule off

Nächste Termine

Aug
26

26.08.2022

Sep
13

13.09.2022

Sep
27

27.09.2022

Okt
3

03.10.2022 - 14.10.2022

Anmeldung eLearning
Login für LehrerInnen
Schulrecht
Terminkalender

bbutton_02_on Lebenslanges Lernen bbutton_04_on bbutton_03_on bbutton_06_on bbutton_05_on ...bewerten Sie unsere HomePage bei schulhomepage.de... ...hier zu den Bildungsgängen am BK Herne anmelden... Sozialgenial Facebook bbutton 12   

Kontakt

Für einen schnellen Kontakt, hier die wichtigsten Daten.

  • Hot line: +49 2323 162631

 

Datenschutzerklärung

Mulvany Berufskolleg in der Cloud

Wir sind auf folgenden sozialen Netzwerken. Folgen Sie uns...