Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen...

logo jugendbrueckeLiebe Schulgemeinschaft,

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass der zweite Teil unseres Türkeiaustausches mit der Partnerschule "Karsiyaka Lisesi" in der kommenden Woche, vom 22.04. bis zum 26.04.2024, stattfinden wird. 

Dazu werden wir eine 14-köpfige Delegation, bestehend aus 12 Schüler*innen und zwei Lehrerinnen, im Hause begrüßen.  Das Projekt wird von der Deutsch-Türkischen Jugendbrücke unterstützt und von der Europäischen Kommission kofinanziert. Das Rahmenprogramm umfasst eine Mischung aus fachlichen Arbeitsphasen und kulturellen Aktivitäten.

So werden wir in dieser Woche weiterhin an unserem Thema "GO Green: Let's reduce our ecological footprint" arbeiten. Geplante Aktivitäten umfassen unter anderem den Besuch einer Müllverbrennungsanlage in Oberhausen sowie eine Müllsammel- und Sprühaktion, um das Bewusstsein für Nachhaltigkeit zu stärken. Darüber hinaus haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Woche lang ihren eigenen Müll gesammelt, um sich darüber klar zu werden, wie viel Müll jeder Einzelne verursacht. Gemeinsam werden sie Maßnahmen entwickeln, um nachhaltiger zu handeln und Müll zu vermeiden. Zusätzlich werden Interviews mit der Schulleitung unserer Schule zum Thema Nachhaltigkeit geführt, um festzustellen, welche Anstrengungen in der Schulgemeinschaft unternommen werden. Die Erkenntnisse aus beiden Schulen werden verglichen und gegebenenfalls neue Maßnahmen abgeleitet und der Schulleitung vorgelegt. Außerdem haben wir einen Termin beim Oberbürgermeister der Stadt Herne. Bei unserem Besuch wollen wir auch in Erfahrung bringen, welche Anstrengungen auf kommunaler Ebene zum Thema Nachhaltigkeit unternommen werden.

Neben den umweltbezogenen Aktivitäten stehen folgende kulturelle Unternehmungen auf dem Programm: Besuch der Ausstellung "Ozean" im Gasometer Oberhausen, Besuch der Theateraufführung "Mit anderen Augen" im Schauspielhaus Bochum sowie ein Tagesausflug nach Amsterdam. Wir freuen uns auf eine spannende und bereichernde Woche!

 

Der erste Teil dieses Projektes fand im November 2023 in der Stadt Karsiyaka in Izmir, Türkei, statt.

 

20231121 124334000 iOS

               20231122 073457000 iOS 20231121 124335000 iOS

 

 

 

 

 

 

 Falls Sie sich weiter darüber informieren möchten, was wir dort gemacht haben, können Sie sich gerne den beigefügten Clip ansehen. 

 Mulvany Berufskolleg Herne (@mulvany_berufskolleg) • Instagram-Fotos und -Videos

 

Wir möchten uns an dieser Stelle bei der Deutsch-Türkischen Jugendbrücke für ihre großartige Unterstützung bedanken, ohne die dieses Projekt nicht möglich wäre.

Ilka Günther und Fuat Güngör 

 

 

Text und Fotos: Fuat Güngör

 

 

 

Auszeichnungen

ggesundeschule off

Schule ohne Rassismus

Berufsorientierung

Europaschule

Zukunftsschulen NRW

Nächste Termine

Mai
19

19.05.2024 - 20.05.2024

Mai
31

31.05.2024

Jul
8

08.07.2024 - 20.08.2024

Anmeldung eLearning
Login für LehrerInnen
Schulrecht
Terminkalender

bbutton_02_on Lebenslanges Lernen bbutton_04_on bbutton_03_on bbutton_06_on bbutton_05_on ...bewerten Sie unsere HomePage bei schulhomepage.de... ...hier zu den Bildungsgängen am BK Herne anmelden... Sozialgenial Facebook bbutton 12   

Kontakt

Für einen schnellen Kontakt, hier die wichtigsten Daten.

  • Hot line: +49 2323 162631

 

Datenschutzerklärung

Mulvany Berufskolleg in der Cloud

Wir sind auf folgenden sozialen Netzwerken. Folgen Sie uns...